Die Stimmung unter Interimscoach Christian Britscho, der bislang die A-Junioren betreute und gemeinsam mit Pascal Bieler agiert, sei beim ersten Training am Donnerstag jedenfalls "gut" gewesen. Weiterlesen bei Nach mehr als 3 Monaten ist es endlich soweit und der WSV hat wieder ein Heimspiel in der Regionalliga West.

Somit besteht für euch morgen die Möglichkeit, die Ausgabe 36 des WSV-Fanzine Groundhopper bei Stefan Remscheid ab Uhr vor dem Stadion zu erhalten.

Manuel Bölstler kann über dieses Gerücht nur müde lächeln: "Da ist absolut nichts dran. Weiterlesen bei Revier Sport.de"Es gibt einen Grund, dass der Vorstand entsprechend gehandelt hat.

cute names for dating websites-27

Der Verein hat unser Bewusstsein für die Emotionalität der Fans weiter geschärft.

Denn die Fans sind für den WSV und das Stadion schließlich das Wichtigste! Weiterlesen"Es ist ja ganz normal, dass einige Spieler die Entscheidung positiv, andere negativ finden werden. Die Mannschaft spielt für den WSV, hat ein Ziel und stellt das Persönliche in den Hintergrund", glaubt Fußballvorstand Manuel Bölstler.

Co-Trainer Chris Liehn verlässt den WSV auf eigenen Wunsch.

Pascal Bieler wird neuer Co und betreut gleichzeitig die A-Jugend weiter.

Beim ersten Ligaspiel des Jahres am Samstag gegen Wattenscheid wird voraussichtlich Co-Trainer Chris Liehn auf der Bank sitzen.

Quelle: Radio Wuppertal[...] Inzwischen ist klar, dass der Verein seinem bisherigen Chefcoach gekündigt hat.

Das Gespann mit den Assistenten Waldemar Stor und Bernd Westbeld hatte das Geläuf zunächst mit Straßenschuhen betreten und signalisiert, dass es möglicherweise gehe. Wattenscheids Trainer Farat Toku wehrt sich auf RS-Nachfrage gegen diese Vorwürfe: ...

Weiterlesen bei Revier Mediabel: In Wuppertal wird zur Zeit viel gebaut.

Zwar wollte Sportdirektor Jürgen Lucas auch zu dieser Personalie keinen Kommentar abgeben, dennoch spricht vieles gegen eine Verpflichtung des gebürtigen Wuppertalers.